Endlich rollte der Ball wieder

DSCF0194titel        

Am 16.6.2022 gegen 8.15 Uhr war es endlich soweit, das traditionelle Fußballturnier der Piererschule fand nach langer Pause wieder statt.

 

Wie Sportlehrer J.Seidel treffend bei seiner Turniereröffnung bemerkte, ist das letzte Datum des Wanderpokales auf 2019 datiert, damit ging heute eine lange "Durstphase" zu Ende.

Acht Mannschaften stellten sich dem Kampf um das runde Lehrer. Es wurde in zwei Staffeln gespielt. Die Spielzeit betrug jeweils 10 Minuten.

In der Staffel 1 setzte sich die ZM/UT 21 mit 7 Punkten vor PTA21/1 und BVJ21 mit jeweils 4 Punkten ein wenig ab. Es folgte die MAF21 mit einem Punkt.

In der Staffel 2 dominierte die PTA21/2 mit 7 Punkten das Geschehen, dicht gefolgt von der PMT21 mit 6 und der BFSM21 mit 4 Punkten. Die MAF 21/2 konnte trotz großen Kampfgeistes keinen Punkt erringen.

Es folgten die Viertelfinalspiele im Modus: Erster der Staffel 1 gegen den Vierten der Staffel 2

Aus diesen Paarungen ergaben sich die Halbfinalspiele mit folgenden Ansetzungen:

                               ZM/UT21 vs. PMT21       (2:3)

                               PTA21/1  vs.  PTA 21/2   (0:1)

                               MAF 21/2 vs. BVJ21        (3:2 n.N.)

                                BFSM21 vs. MAF21/1     (7:0)

Von nun an gab es mit den Platzierungsspielen eine langsame Steigerung zur Turnier-
entscheidung.

                                Platz 7-8:  BVJ21 vs. MAF21/1        (0:2)
                                Platz 5-6: MAF21/2 vs. BFSM21      (1:2)
                                Platz 3-4: ZM/UT21 vs. PTA21/1      (0:2)

Nun war alles auf das Endspiel hin ausgerichtet. Wieder einmal wurde bestätigt,dass man sich im Leben stets zweimal trifft. Hatte in der Gruppenphase die PTA21/2 noch gegen die PMT21 die Nase vorn, gelang der PMT 21 die Revanche. In einem hochklassigen Endspiel, in welchem sich beide Mannschaften nichts schenkten, konnte dank cleverer Chancenverwertung die PMT21 mit einem 2:0 Sieg das Turnier für sich entscheiden.

Herausragend waren Disziplin und Fairness aller Teilnehmer.

Vielen Dank auch dem Förderverein der Papiertechnik, welcher Wiener und Brötchen für Teilnehmer und den Fanblock sponserte. Diese wurden fachmännisch durch die Kolleginnen Knoop und Walter und ihrem Schülerteam zubereitet. Für die Versorgung mit Getränken bedanken wir uns bei den Schülern der UT21 und Frau Graichen. 

Text: A.Klapper  Fotos: C.Scholz


Hut ab!

DSCF2032bkl1So lautete die Parole beim Abschied der Gruppen PMT 19, PTA19/1, PTA19//2 und der beiden MAF-Klassen des Jahrgangs 2020 am vergangenen Freitag (13.05.2022) nach drei bzw. zwei Ausbildungsjahren. Einerseits flogen mit den Hüten die Anstrengungen der Prüfungsvorbereitung buchstäblich davon, andererseits haben die Schüler nun wieder "den Hut auf." Sie haben diesen  Lebensabschnitt abgeschlossen.


Lange nicht gesehen...

Lange nicht gesehen...

Unter diesem Motto kann nach zweijähriger Zwangspause endlich wieder ein Tag der offenen Tür am 21. Mai 2022 in der Johann-Friedrich-Pierer-Schule stattfinden. Alles Wissenswerte zur BVJ-Ausbildung (Berufsvorbereitungs-jahr / 9.Klasse-Abschluss) und zur zweijährigen BFS-Ausbildung (Berufsfachschule / Realschulabschluss) kann man hier erfahren!

Auch sind die Werkstätten (BFS für Technik) und Küchen (BFS Ernährung/Hauswirtschaft) geöffnet und man erhält einen Einblick in den praktischen Teil dieser Ausbildungen. Weiterhin kann man in die Ausbildungen aus den Bereichen Metallverarbeitung, Papierherstellung und -verarbeitung, Sanitär- und Heizungsinstallation, Land- und Baumaschinentechnik sowie Elektrotechnik hineinschnuppern!

In der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr sind Interessierte herzlich willkommen!

 


Anmeldung BFS und BVJ für das Schuljahr 2022/2023

Die Anmeldung für das kommende Schuljahr zur Berufsfachschule BFS Technik, BFS Ernährung/Hauswirtschaft sowie das Berufsvorbereitungsjahr BVJ ist ab sofort möglich. Weitere Informationen, Hinweise und das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Webseite, wenn Sie diesen Links folgen:

<< Informationen BFS >>

<< Informationen BVJ >>

 


Aktualisierung von Dokumenten Thür. Schulcloud

Wir haben auf unserer Webseite die folgenden Dokumente aktualisiert (Stand: 14.12.2021):

  • Nutzungsordnung der Thür. Schulcloud
  • Datenschutzerklärung der Thür. Schulcloud

Sie finden diese PDF-Dokumente, wenn Sie diesen Link anklicken: Dokumente Thür. Schulcloud

 


Endlich wieder Schulsportkämpfe!

Endlich wieder Schulsportkämpfe!!!

Am 16.9.2021 hieß es endlich wieder Schulsportfest, konkret Anpfiff zur Meisterschaft des Fachbereichs Papiertechnik im Fußball.


Fünf Mannschaften wollten den 'legendären' Wanderpokal in die Höhe stemmen, und das versprach ein spannendes Turnier mit großem Einsatz und viel Siegeswillen, spektakulären Spielszenen, aber auch Fairness und gegenseitigen Respekt.


Gleich im ersten Spiel duellierten sich die zwei Turnierfavoriten, wo sich die PTA 19/2 nach einer taktischen Meisterleistung und mit einem Sonntagsschuss gegen die spielstarke PTA 19/1 mit 1:0 durchsetzte. Im weiteren Verlauf überraschten die Mannschaften der MAF 20/1 und MAF 20/2 durch ihre leidenschaftliche Spielweise, die es den Favoriten schwer machte. Auch die PMT 19 setzte ihre Zeichen im Turnier, gegen die späteren Sieger gingen sie jeweils in Front, hatten aber zum Ende nicht das entsprechende Stehvermögen und das Glück, die Partien zu beenden. Zum Schluss erwiesen sich die Mannschaften der PTA 19/2 und PTA 19/1 als die Mannschaften, die das Turnier dominierten. Die Ausgeglichenheit des Turniers zeigte die Tatsache, dass drei Mannschaften mit jeweils drei Punkten den dritten Platz belegten und erst die Tordifferenz  die Platzierungen festlegten.


Zur Siegerehrung gab es für jede Mannschaft einen Riesenapplaus, den sich alle Mannschaften durch ihr Auftreten redlich verdient hatten.

Herzlichen Glückwunsch an den Sieger, die Mannschaft der PTA 19/2, die ausgelassen mit dem Wanderpokal feierten.

      Ergebnisübersicht            Abschlusstabelle 
  PTA 19/1    -    PTA 19/2           0:1
PMT 19      -    MAF 20/1          1:2
PTA 19/1    -    MAF 20/2          3:1
PTA 19/2    -    PMT 19             4:1
MAF 20/1   -    MAF 20/2          0:2
PTA 19/1    -    PMT 19             7:0
PTA 19/2    -    MAF 20/1          2:0
PMT 19      -    MAF 20/2          1:0
PTA 19/1    -    MAF 20/1          5:0
PTA 19/2    -    MAF 20/2          3:1
   1.  PTA 19/2        12 Pkte.     10:2  Tore
 2.  PTA 19/1          9 Pkte.     15:2  Tore
 3.  MAF 20/2         3 Pkte.      4:7   Tore
 4.  MAF 20/1         3 Pkte.      2:10 Tore
 5.  PMT 19            3 Pkte.      3:13 Tore

T.: J. Seidel     B.: C. Scholz
DSCF0989bkl

Gruppenfoto Siegermannschaft