Zeugnisausgabe an die Klassen BFSE und BFSM 18

Am letzten Tag dieses Schuljahres erhielten die Schüler der Klassen der BFSE18 und BFSM 18 ihre Zeugnisse und damit die meisten von ihnen ihren Realschulabschluss zuerkannt. Für sie bedeutet dieses Zeugnis also die Grundlage für den Einstieg in eine Ausbildung und langfristig die für eine langfristige Entscheidung über ihren Berufsweg. Diese Entscheidung will gut überlegt sein, andererseits haben die Absolventen während der Zeit der BFS-Ausbildung auch ihre eigene Leistungsgrenzen genauer kennengelernt und während des praktischen Unterrichts sowie des Praktikums ihre Eignung für bestimmte Tätigkeiten getestet. So können sie mit Zuversicht die nächste Phase ihrer Berufsausbildung angehen, wozu wir ihnen viel Erfolg wünschen.

Text: C.Scholz    Fotos: Raubold und Scholz