Schule180Grad Stundenplan Pierer-Schule.de - Startseite

Drucken

Version 1.1 der "Pierer-Schule-App"

Geschrieben von A. Liebmann am .

Die neue Version 1.1 der Pierer-Schule-App steht als Download zu Verfügung. Gleichzeitig wird auf der Startseite der Homepage ein Link zum App-Beitrag eingeführt. Dort steht dann auch immer die aktuelle Versionsnummer. Auf einzelne Ankündigungsbeiträge auf der Webseite wird zukünftig verzichtet. Die App wird so weiterprogrammiert, dass zukünftig bei der Anzeige der Stundenplantabellen ein Hinweis auf eine neue Version erfolgt.

Drucken

Feierliche Verabschiedung der Klasse ZM11

Geschrieben von A.Klapper, P. Bach am .

 Die Wirtschaft benötigt junge, gut ausgebildete Fachkräfte.Leider werden die Jugendlichen oftmals nicht mehr den Anforderungen der Wirtschaftsunternehmen gerecht.Desto erfreulicher ist, dass 14 Schüler seit Freitagmorgen ihr Abschlusszeugnis in den Händen halten.Weitere 4 Schüler, welche auf ihre Nachprüfung warten, dürfen zudem auf den begehrten Abschluss hoffen. Zudem befindet sich eine junge Dame im Erziehungsurlaub und wird demnächst abschließen.

IMG 5892

Drucken

Ein Menü mit drei Gängen als Bewährungsprobe...

Geschrieben von Elisa Walent, Pamela Schannesz, Dominique Fila am .

IMG 5827 IMG 5834

Eine echte Herausforderung für die Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Ernährung: am Dienstag kochte die BFSE13 ein 3 -Gänge - Menü für Unternehmer der Elektro-Innung des Altenburger Landes, die eine Schulungsmaßnahme in unserem Haus durchführten.

Als Vorspeise gab es Salat von Ruccola und Avocado mit Hähnchenbrustfilet und einem leckeren Nussdressing (Sarah Küttner, Vanessa Thieme).

Der Hauptgang: Gebratenes Schweinefilet auf roter Zwieblesauce, jungem Speckwirsing und Kräuterzwergkartoffeln (Madlen Klinger, Ronny Blisse, Pamela Schannesz).

Unser Dessert war "Der" Hingucker: Hausgemachtes Zimteis auf Glühwein - Beerengrütze (Dominique Fila, Steve Bräutigam, Elisa Walent, Azada Gahramanova).

Drucken

Android App "Pierer-Schule Altenburg"

Geschrieben von A. Liebmann am .

Aktuelle Version:   1.2    Weitere Informationen     Download der APK-Datei (282kByte)

ToDo-Liste für die nächste Version

Die erste Programmierphase der "Pierer-Schule-App" (Android 4.0.3 und höher) ist geschafft.  Die APK-Datei der Testversion steht als Download zur Verfügung. Inzwischen sind weitere Versionen erschienen.

Eine IOS-App ist wegen fehlender Testgeräte und -möglichkeiten derzeit nicht geplant. Gleiches gilt für Windows Phone.

Drucken

Projekt "Herbstfest" der BFS2 Ernährung/Hauswirtschaft

Geschrieben von C. Scholz, A.Liebmann am .

Das Projekt "Herbstfest" der zweijährigen BFS Ernährung/Hauswirtschaft ist rundum gelungen. Die Schülerinnen und Schüler stellten die Speisekarte selbst zusammen. Von herbstlich geprägten Vorspeisen und Salaten über die Kürbissuppe und den zwei Hauptgerichten konnte jeder sich ein individuelles Menü zusammenstellen. Viele Früchte und Pilze betonten die herbstliche Note.

Drucken

Ein Tor entscheidet über den Turniersieg

Geschrieben von A. Klapper, A. Franke, P.B. am .

 

K640 IMG 5839Das diesjährige Hallenturnier des Fachbereiches Papiertechnik fand unter denkbar ungünstigen Voraussetzungen statt. Diese Klassen, mit einer Vielzahl guter Sportler gesegnet, mussten förmlich ans Eingemachte gehen, um spielfähige Teams auf den Hallenboden zu bringen. Verletzungen und diverse Krankheiten führten zu dieser Situation.

Dennoch schenkten sich die vier teilnehmenden Mannschaften der PMT- bzw. PTA-Ausbildung nichts. Bereits die Auslosung versprach Spannung, sollten doch gleich in der ersten Partie die beiden Favoriten, PMT12/2 und PTA12/2, aufeinander treffen. Diese Teams  erzielten ein hart umkämpftes 2:2.

Große Anerkennung gilt den beiden anderen Teams, der PTA12/1 und der PMT12/1, welche sich tapfer wehrten. Insbesondere die PMT12/1 konnte aufgrund von Verletzungen nur ein Rumpfteam von vier Spielern stellen. Sportlich fair, stellten die anderen Teams jeweils Spieler zur Verfügung. Dennoch konnte leider kein Spiel gewonnen werden, sodass diese Klasse punktlos den vierten Platz belegte. Die PTA12/1 konnte ein Spiel gewinnen und belegte dadurch den dritten Platz. Zwischen PMT12/2 und PTA12/2 tobte ein Kampf um Punkte und Tore! Am Ende wurde die PMT12/2 durch ein Tor Turniersieger. 

K640 IMG 5953

K640 IMG 5955

Drucken

Neue Wege zur Fachhochschulreife

Geschrieben von Petra Bach am .

Das neue Projekt bietet viele Vorteile: Auszubildende im Fachbereich Technik können ab dem kommenden Schuljahr ihre Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzen und anschließend die Fachhochschulreife in einem Jahr absolvieren. Bei überdurchschnittlichen Leistungen wird so nicht nur eher das Fachabitur erlangt, sondern laut Innung der Sanitär-, Heizungs und Klimatechniker auch während der einjährigen Fachoberschule weiter Gehalt gezahlt. 

Maßgeblichen Anteil an der Offensive haben die Initiatoren SHK-Obermeister Klaus Dieter Rudolph und der Vorsitzende des Gesellenprüfungsausschusses Robert Ripperger. In Zusammenarbeit mit der Schulleitung kann die Variante im neuen Schuljahr starten. SHK - Anlagenmechaniker, Elektroniker, Mechatroniker für Land - und Baumaschinentechnik, sowie Zerspannungsmechaniker sind die Zielgruppe.

 01 otz2

03 ovz 02 otz

Drucken

Die vierten Regelschultage nehmen Fahrt auf..

Geschrieben von Petra Bach am .

Mit 315 Schülern der 9. Klassen aus den Schulen des Altenburger Landes und über 20 Betrieben und Institutionen sind die Teilnehmerzahlen wiederholt gestiegen. Der Erfolgskurs der Regelschultage an unserer Schule setzt sich fort und ermöglicht den Schülern in 15 Workshops berufsnahe Einblicke. Für jeden ist etwas dabei, die Verpflegung übernehmen unsere BFS - Schüler und jeder erhält zum Abschluss eine Teilnahmebestätigung. Vielen Dank an alle Organisatoren, Mitwirkende und Helfer!!!

IMG 4225

Drucken

Schüler lesen Zeitung: Wir sind wieder dabei

Geschrieben von A.Klapper, P. Bach am .

IMG 4295

Endlich ist es so weit, die Aktion< Schüler lesen Zeitung> hat begonnen!


Natürlich nimmt die Johann- Friedrich- Pierer- Schule Altenburg mit 140 Auszubildenden teil. Vom 29.09.14 bis zum 19.12.14 erhalten diese Schüler ein eigenes Zeitungsexemplar gesponsert. Ein besonderer Service ist, dass interessierte Schüler ihr Exemplar für die Wochenenden und sogar in den Ferien frei Haus erhalten, natürlich kostenfrei. Bereits im Vorfeld liefen umfangreiche Vorbereitungen: Lehrer unterzogen sich einer Einweisung in Leipzig, Schüler wurden ins Projekt eingewiesen, Zeitungsverantwortliche benannt.... Auch die Litfasssäule,