Schule180Grad Stundenplan Pierer-Schule.de - Startseite

Drucken

Arbeiten in der Holzwerkstatt

Geschrieben von Herr Lorenz, Petra Bach am .

In der zweijährigen Berufsfachschule sollen die Schüler auf dem Weg zum Realschulabschluss nicht nur graue Theorie bewältigen. Handwerkliches Geschick in Verbindung mit der Nutzung technischer Geräte gehört ebenso zur Ausbildung an unserer Schule.

Dafür stehen den Schülern in der Holzwerkstatt neben Bohrmaschinen auch Band - und Kreissägen, Hobel - und Fräßmaschinen sowie Bandschleifer zur Verfügung. Die handwerklichen Fertigkeiten werden beim Umgang mit Messwerkzeugen, Gestell - und Japansägen, Handhobeln und Stemmwerkzeugen trainiert. So erarbeiten die Schüler u.a. Dübelverbindungen und Überplattungen und stellen kleine Werkstücke wie Schneidebretter und Klapphocker her.

IMG 7521