Schule180Grad Stundenplan Pierer-Schule.de - Startseite

Drucken

Weiterbildung am anderen Ort für die Klasse Maschinen- und Anlagenführer / Papier des Jahrgangs 2017

Geschrieben von c.scholz am .

Am vergangenen Mittwoch, dem 15.5.2019, erweiterte die Klasse MAF 17 Papier durch den Besuch des Papiermuseums Fockendorf ihre Kenntnisse nach Absolvierung ihrer Schulprüfungen und vor den weiteren Prüfungen. Erleichterung über das schon absolvierte mischte sich auf schöne Weise mit der Neugier auf das bisher Unerhörte oder Ungesehene.  Text und Fotos C.ScholzDSCF9960bkleinDSCF9936bssDSCF9941bssDSCF9942bssDSCF9943bssDSCF9947bssDSCF9949bcssDSCF9950bssDSCF9951bssDSCF9966bssDSCF9974bssDSCF9975bssDSCF9977bssDSCF9979bssDSCF9982bssDSCF9985bssDSCF9992bss

Drucken

Infoveranstaltung: "Berufsschullehrer werden in Thüringen"

Geschrieben von A. Liebmann am .

Das Studienseminar für das Lehramt an berufsbildenden Schulen in Erfurt, Arnstädter Straße 28 möchte möglichst viele Interessierte für einen Vorbereitungsdienst in Thüringen oder für einen Seiteneinstieg an berufsbildenden Schulen zu einer Informationsveranstaltung einladen. Diese findet am

am 28. Juni 2019
von 10:00 bis 14:00 Uhr

im Studienseminar für das Lehramt an berufsbildenden Schulen in Erfurt, Arnstädter Straße 28.

Hierzu auch der Downloadlink des Flyers >>CLICK<<

 Weitere Informationen finden Sie auch hier: www.erste-reihe-thueringen.de

 

Drucken

Schaulaufen der Fußballtalente in der Altenburger Skatstadtarena

Geschrieben von Reporter am .

DSCF9118aAm 11.4.2019 fand die Ostthüringenmeisterschaft der Berufsschulen in Altenburg statt. Gastgeber dieses hochklassigen Fußballturnieres war die Johann-Friedrich-Pierer-Schule Altenburg, welches durch Herrn Seidel und seinem Sportlehrerteam organisiert wurde. Dieses Sportereignis konnte dank einer großzügigen Spende der Sparkasse Altenburger Land nach Altenburg geholt werden. 

Frank Fache moderierte und führte souverän durch das Turnier. Die Schiedsrichter M.Schönfeld und M. Steinicke hatten das Geschehen jederzeit im Griff. Pünktlich 10.00 Uhr ertönte der Anpfiff für das Teilnehmerfeld, bestehend aus SBBZ Greiz, WISO Altenburg, Wirtschaft Gera, SBSZ Hermsdorf, Technik Gera und der Gastgebermannschaft der Johann-Friedrich-Pierer-Schule Altenburg. Das Altenburger Team hatte sich als Gastgeber viel vorgenommen, wollte man doch die tolle Fußballtradition mit vielen Meister- und Vize-meistertiteln fortsetzen.

Zunächst ging der Plan auch auf, so wurden die ersten vier Spiele souverän ohne ein einziges Gegentor gewonnen.  (2:0 gegen SBBZ Greiz, 4:0 gegen Wirtschaft Gera, 6:0 gegen SBSZ Hermsdorf und 5:0 gegen  WISO Altenburg) Dabei funktionierten die "Tormaschinen" Stefan Martin und Maik Frühauf mit 7 bzw. 6 Treffern perfekt.
Der Mitfavorit, Technik Gera, leistete sich gleich zu Beginn zwei Unentschieden gegen Hermsdorf und Greiz (1:1 und 2:2). Damit gab man schon früh die Karten aus der Hand und musste auf Schützenhilfe hoffen. Dritte Kraft im Kampf um den Turniersieg war SBBZ Greiz. Nach dem Unentschieden gegenTechnik Gera spielte man aufgrund des Spielmodus Jeder- gegen- Jeden erst spät und konnte sich alle Optionen offen halten Am Ende sprang für diese Mannschaft der dritte Platz mit Siegen gegen Hermsdorf (4:1), WISO Altenburg (3:1) und Wirtschaft Gera (3:0) heraus.
Hermsdorf verlor seine Spiele bis auf einen Sieg gegen die WISO Altenburg (4:1) und einem Unentschieden gegen Technik Gera (1:1). Mit diesen 4 Punkten reichte es zum vierten Platz.

Drucken

Zaungast sein bei einem ungleichen Kampf

Geschrieben von Reporter am .

Dies ermöglichte Petra Höpfner den Teilnehmern am Drogenpräventationsprojekt am vergangenen Mittwoch, dem 3.4.2019 und am vergangenen Freitag, dem 5.4.2019. Zum Teil las sie aus ihrem Buch, stellte aber auch frei die Probleme eines um sein Leben und die Freiheit seines Lebens kämpfenden jungen Menschen dar, den die Familie soweit wie möglich begleitet auf seinem Gang über Irrwege, Wege mit richtigem Ziel, die weh taten und zum Teil nicht weiterverfolgt werden konnten. Die authentische Darstellung rührte manchen Teilnehmer an, der gerne noch cool geblieben wäre. Und schon darin muss man den Erfolg der Veranstaltung sehen ... 

Fotos: F. Raubold / Wozniak

Text: C. Scholz
DSCF8942cDSCF8941cDSCF8944cDSCF8946c

Drucken

"Frühlingserwachen"

Geschrieben von Reporter am .

DSCF8889b

Unter diesem Motto ergriffen die Schüler der BFSE 17 Kochmesser und Kochlöffel und stellten wieder Wohlschmeckendes in Pfanne, Topf und Herd her und haben damit wieder einen Schritt auf dem Weg zur Vorbereitung ihrer praktischen Prüfung geschafft.

Text und Fotos C.Scholz

Drucken

Tag der Offenen Tür

Geschrieben von Reporter am .

Am vergangenen Samstag, dem 23.2.2019, fand der Tag der Offenen Tür an unserer Schule statt. Die einzelnen Bereiche stellten ihre Ausbildungsangebote den interessierten Besuchern vor. Neben der Berufsvorbereitung zählen dazu die Berufsfachschule sowie die einzelnen Bereiche der Dualen Ausbildung im Bereich Metallverarbeitung, Elektrotechnik, Textiltechnik, Papiertechnologen, Landmaschinenmechatroniker. So konnten sich Bewerber ein Bild von den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten machen.

Text und Fotos C. Scholz

DSCF8866c

Drucken

Tag der offenen Tür - 23.02.2019

Geschrieben von A. Liebmann am .

Am Sonnabend, 23.02.2019 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr öffnen wir an unserer Berufsbildenden Schule die Türen, damit sich alle Interessierten zu diesen Ausbildungen an unserer Schule informieren können:
  • das Berufliche Gymnasium (BG),
  • das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ),
  • die Berufsfachschule (BFS) und
  • die Duale Ausbildung.
Flyer 2019

Hier das Info-Plakat (A3-PDF-Datei) zum Download >>DOWNLOAD<<

Drucken

Anmeldewoche Berufliches Gymnasium

Geschrieben von A. Liebmann am .

In der Woche vom 04. März - 08. März 2019 werden die Anmeldungen der Schüler der neuen 11. Klasse des Beruflichen Gymnasiums Technik für das Schuljahr 2019/20 zu folgenden Zeiten angenommen:

Montag bis Freitag jeweils 8.00 Uhr- 17.00 Uhr

Folgende Unterlagen werden benötigt:

  • das aktuelle Halbjahreszeugnis der 10. Klasse des aktuellen Schuljahres 2018/19 oder das Zeugnis eines dem Realschulabschluss gleichgestellten Abschlusses  (z.B. Gymnasium, BFS)
  • ggf. Schullaufbahnempfehlung
  • tabellarischer Lebenslauf

Sollten Sie zu diesen Terminen verhindert sein, können Sie ihre Anmeldung per Post an uns senden. Das Anmeldeformular finden Sie unter www.pierer-schule.de -> Ausbildung -> Berufliches Gymnasium

Unsere Kontaktdaten:      

Johann- Friedrich- Pierer Schule

Siegfried- Flack- Straße 33a/b

04600 Altenburg

Telefon: 03447/ 86510

Fax:      03447/865121

Rika Heyer

Berufliches Gymnasium

 

Drucken

Suchtlos

Geschrieben von Reporter am .

Am Mittwoch, dem 30.1.2019, fand eine Veranstaltung zum Thema Drogenprävention für die Klassen des Bereiches BFS und BVJ an unserer Schule statt. Dem Rapsänger 2schneidig gelang es mit seinen fesselnden Erzählungen die Schüler mitzureissen und für die Gefahren des Drogenmissbrauchs zu sensibilisieren.

Text und Fotos Raubold/Scholz

DSCF8778c

Drucken

Herzhafte Küche

Geschrieben von Reporter am .

Am vergangenen Mittwoch, dem 23.1.2019, war dies das Motto der Klasse BFSE 17 bei ihrem aktuellen Kochprojekt. Mit diesem Projekt konnten sie ihr gewachsenes Können den Schülern der ganzen Schule nachweisen. Natürlich fehlte es auch nicht an ausgesprochen delikaten Desserts, um die Mahlzeit genußvoll abzuschließen.

Text und Fotos: C. Scholz

DSCF8762b