Schule180Grad Stundenplan Pierer-Schule.de - Startseite

Süße Ostern!

18.märz2015 091Alexander Bastisch: Passend zum Beginn der Osterzeit präsentierten wir, die Schüler der zweijährigen BFS, diese Woche leckere Kuchen, Muffins und Windbeutel. Von Klassikern wie Zitronen- und Schokokuchen bis hin zu herzhaft und süß gefüllten Windbeuteln und Blätterteigtaschen gab es Süßes bis zum abwinken. Zusammen mit unseren Fachlehrern Herr Laufenberg und Frau Walter rührten, kneteten und backten wir allerlei Köstlichkeiten die wir im Anschluss verkauften. Schüler und Lehrer verkosteten die Speisen und gaben uns ein gutes Feedback. Das Projekt „süße Ostern" war für alle ein voller Erfolg.

Was sagen die anderen Schüler der Klasse BFSE13? Wir benötigten zum Backen der 14 Sorten Kuchen sehr viele Zutaten in großen Mengen. Neben reichlich Mehl, Zucker und Backpulver verbrauchten wir 64 Eier, 15 Stück Butter, frisches Obst und Konserven wie z.B. Mandarinen, Äpfel, Birnen, Pflaumen und Kirschen. Wir kamen bei der Herstellung ganz schön ins Schwitzen, mussten doch alle Backwaren pünktlich zur Mittagspause fertig dekoriert und aufgeschnitten präsentiert werden. Da kam stellenweise schon Stress auf, wenn Herr Laufenberg uns antrieb... aber Ende gut, alles gut, geschmeckt hat es offensichtlich wie die Bilder zeigen:

Weiterlesen: Süße Ostern!

Heißes aus dem Suppentopf

IMG 6468 IMG 6478

Die Schüler der zweijährigen BFS Ernährung präsentierten diese Woche passend zum Wetter heiße Köstlichkeiten aus der Küche, welche sie zuvor selbst zubereitet hatten. Für die Suppen musste zuvor viel fachgerecht"geschnippelt" werden. Gemeinsam mit Herrn Laufenberg wurden verschiedene Suppen und ein Salat zubereitet und abgeschmeckt. Außerdem stellten die Schüler unter Anleitung von Frau Walter gefüllte Crepes und Blätterteigtaschen her. Die Präsentation, das schnelle und saubere Anrichten unter den Augen ihrer Mitschüler und Lehrer bildete den Abschluss des Projektes.

Weiterlesen: Heißes aus dem Suppentopf

Ein Menü mit drei Gängen als Bewährungsprobe...

IMG 5827 IMG 5834

Eine echte Herausforderung für die Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Ernährung: am Dienstag kochte die BFSE13 ein 3 -Gänge - Menü für Unternehmer der Elektro-Innung des Altenburger Landes, die eine Schulungsmaßnahme in unserem Haus durchführten.

Als Vorspeise gab es Salat von Ruccola und Avocado mit Hähnchenbrustfilet und einem leckeren Nussdressing (Sarah Küttner, Vanessa Thieme).

Der Hauptgang: Gebratenes Schweinefilet auf roter Zwieblesauce, jungem Speckwirsing und Kräuterzwergkartoffeln (Madlen Klinger, Ronny Blisse, Pamela Schannesz).

Unser Dessert war "Der" Hingucker: Hausgemachtes Zimteis auf Glühwein - Beerengrütze (Dominique Fila, Steve Bräutigam, Elisa Walent, Azada Gahramanova).

Weiterlesen: Ein Menü mit drei Gängen als Bewährungsprobe...

Erlebnisreiche Klassenfahrt der BFS - Schüler

pu4

Die Schülerinnen und Schüler der BFS-Klassen haben auf Ihrer Klassenfahrt viel erlebt.

Hier der Bericht der Schüler ...

bowling

Weiterlesen: Erlebnisreiche Klassenfahrt der BFS - Schüler

Projekt "Herbstfest" der BFS2 Ernährung/Hauswirtschaft

Das Projekt "Herbstfest" der zweijährigen BFS Ernährung/Hauswirtschaft ist rundum gelungen. Die Schülerinnen und Schüler stellten die Speisekarte selbst zusammen. Von herbstlich geprägten Vorspeisen und Salaten über die Kürbissuppe und den zwei Hauptgerichten konnte jeder sich ein individuelles Menü zusammenstellen. Viele Früchte und Pilze betonten die herbstliche Note.

Weiterlesen: Projekt "Herbstfest" der BFS2 Ernährung/Hauswirtschaft

Weitere Beiträge...

  1. Arbeiten in der Holzwerkstatt

Powered by Multicategories for Joomla!2.5