Schule180Grad Stundenplan Pierer-Schule.de - Startseite

Jetzt wird es ernst...

... denn die Prüfungen zum Abschluss der zweijährigen BFS verlangen auch handwerkliches Geschick im praktischen Teil:

DSC 2730

DSC 2726 DSC 2725

DSCF4969

DSCF4909 DSCF4906

DSCF4884

DSCF4887

DSCF4889

DSCF4902 DSCF4903

DSCF4947 DSCF4948

DSCF4964

Klassenfahrt, nichts für "Weicheier"...

... ob Wetterextreme, Schlafmangel, Muskelkater, oder nächtliche Prüfungsvorbereitungen...die Woche hielt für die Schüler der zweijährigen BFS Ernährung und Technik so manche Überraschung bereit. Die Temperaturen schwankten zwischen sehr kühlen, regnerischen 2 Grad und sonnigen Bereichen über 20 Grad. Die Unternehmungen waren von unserem Organisationschef Herrn Lantzsch wieder sehr straff mit bis zu 16 Stunden täglich geplant: Klettern auf dem Baumkronenpfad, Aufstieg zur Wartburg mit Besichtigung, Wanderung zur Burg Greifenstein, Besuch der Viba - Nougatwelt mit Herstellung eigener Schokoladen + Nougatgeschenke, Kino, Bowling... und natürlich jede Menge Prüfungsvorbereitung. Da rauchten bei einigen Schülern ganz schön die Köpfe und die Zwischenergebnisse zeigten doch so manchem, dass die bevorstehenden Prüfungen mehr Einsatz verlangen. Deshalb gab es auch diese Woche noch einige "Nachteinsätze"zur Vorbereitung.. wir hoffen, es hilft! Danke auch an Herrn Herold, er erklärte geduldig die Aufgaben in Mathematik und seine mitgebrachten CD`s mit Musik der 60 - 80 iger Jahre sorgten für Stimmung beim Fahren... und vielen Dank auch an die beiden Sozialpädagoginnen Anja Bock und Sabine Boltze, die Kind und Kegel stehen ließen, um uns zu unterstützen.

DSC 0973

DSC 0967

DSC 0968

DSC 0970

DSC 0975 DSC 0979 Baumkronenprfad

 DSC 0977 DSC 0978

DSC 0981 DSC 0982

...mit lautstarkem Protest vom Fachlehrer Ernährung...

DSC 0984

auf der Wartburg

DSC 0985

DSC 0987

DSC 0988 DSC 1000

Mutzbraten mit Sauerkraut... die Schüler übernehmen die Zubereitung

DSC 1001

DSC 0991

Geschicklichkeitstest - Bau eines " Wasserturmes"

DSC 0996 DSC 0997

DSC 1005 Bowling

DSC 1036 DSC 1037

DSC 1002 die Sonne kommt...

DSC 1007 ...endlich warm!

DSC 1008

Wanderung zur Burg Greifenstein

DSC 1009

DSC 1011

DSC 1012

DSC 1014

DSC 1017

Besuch bei Viba Nougatwelt

DSC 1019

DSC 1020 DSC 1027

DSC 1029

DSC 1026

DSC 1024

DSC 1022

DSC 1023

DSC 1032

in Oberhof an den Schanzen

DSC 1034

DSC 1006

Prüfungsvorbereitung

Projekt der BFSE15: "Die Narren sind los"

Am 22.02.2017 stellten wir unser Projekt „ Die Narren sind los " vor, welches wir uns als Klasse selbst herausgesucht hatten:

DSCF1138 

Weiterlesen: Projekt der BFSE15: "Die Narren sind los"

Osterprojekt der Klasse BFS Ernährung

Am vergangenen Mittwoch dem 29.03.2017 führten die Schüler der zweijährigen Berufsfachschule ihr traditionelles Projekt zum Osterfest durch. Im Vorfeld gestalteten sie die passenden Dekorationen und stellten Vorschläge für die Auswahl an Speisen zusammen. Gemeinsam mit ihren Fachlehrern Frau Walter und Herrn Laufenberg erarbeiteten sie geeignete Rezepturen.

DSCF2873 DSCF2827

Neben dem Klassiker "falscher Hase" , den Eric Lehmann mit Rahmsoße und Kräuterreis zubereitete, stellte Leonard Caramizaru selber Mayonnaise für die Eiersalatbrötchen her. Patrick Thieme war für das Hühnerfrikassee verantwortlich und Laura Friedrich für die mit Avocadocreme gefüllten Eier. Für Nudelfans gab es Spaghetti " Cabonara" mit Schinkenwürfeln, Lauch, Zwiebeln und Sahne, zubereitet von Domenic Teckelmann. Elisa Hopp bereitete Linseneintopf, Christoph Kokert und Martin Krause verarbeiteten viele frische Kräutern und Schmand zu Ei im Glas und zum Nachtisch Muffins mit Eierlikör. Stefanie Mack und Susann Fröhlich benötigten gemahlene Mandeln und Möhrenstreifen für ihre Rüblitorte. Auch Laura Friedrich und Tatjana Zubritskih stellten Backwaren her: Buttermilchkuchen und " Spiegeleikuchen" auf Quark - Sahnebasis mit Aprikosen - passend zum Osterfest!

DSCF2861

DSCF2856

DSCF2848

DSCF2829 DSCF2831

DSCF2825

DSCF2835 DSCF2847

DSCF2833

DSCF2869

Projekt " Kalte Wintertage"

Am 18.01.2017 fand unser Projekt " Kalte Wintertage" statt. Diesmal ging es darum, typische Speisen für diese Jahreszeit anzubieten.

Bei den warmen Speisen gab es zur Auswahl: Jägergulasch, Soljanka und ein Linsen - Kokos - Curry. Als Beilage servierten wir Reis, Nudeln und Rotkraut. Für den Nachtisch hatten wir wieder leckeren Kuchen und tolle Apfelringe mit Vanillesoße zubereitet.

Wie bei jedem Projekt fanden die Vorbereitungen schon Wochen vorher statt, unter anderem bastelten wir passende Dekorationen. Eine Woche vor Projektstart stellten wir den Fachlehrern unsere Rezepte vor und legten dann gemeinsam eine Auswahl fest.

Wir bedanken uns bei den Gästen, die uns wieder so zahlreich besuchten! Ein besonderes Dankeschön geht an Frau Walter, Frau Heinke und Herrn Laufenberg für die Unterstützung.

DSCF9838 DSCF9837

Weiterlesen: Projekt " Kalte Wintertage"

Powered by Multicategories for Joomla!2.5